20 neue Kreisrekorde

Auch nach den Sommerferien waren die Athleten des Kreises Hannover-Land erfolgreich. Zu den 13 Kreisrekorden der ersten Saisonhälfte, über die auf der Homepage bereits berichtet wurde, kamen noch einige hinzu.

Noch einmal verbessern konnte sich Joshua Maschke über 100 m M U 20. Zwei Rekorde konnte Malte Büttner (Garbsener SC) in der Klasse M 14 beisteuern: 300 m Hürden und Dreisprung. Nach ihrem Rekord im 10 km Straßenlauf verbesserte Antonia Schiel (TSV Wennigsen – W U 20) auch die Bestleistung über 3000 m. In der Altersklasse W U16 verbesserten Vianne Schäfer, Greta Nolte und Fiene Buchholz vom TSV Burgdorf den Rekord in der Siebenkampf- Mannschaftswertung. Schon in der ersten Saisonhälfte war Johanna Paul (TuS Wunstorf – W 14) dreimal erfolgreich: nun verbesserte sie ihren eigenen Rekord über 80 m Hürden noch einmal und stellte neue Rekorde über 100 m und im Kugelstoßen auf. Schließlich stellte Valerie Göhrich vom TuS Altwarmbüchen eine neue Bestleistung im Hammerwerfen W 14 auf.

Die aktuelle Liste ist unter Athleten/Kreisrekorde veröffentlicht,

Veröffentlicht am 23. Oktober 2017 um 9:50 Uhr von Reiner Dismer

Von Garbsen in die Welt

Auch im nächsten Jahr gibt es im Kreis Hannover-Land wieder Leichtathletik der Spitzenklasse zu sehen. Am 13. Mai findet das 19. FHDW Springer-Meeting in Garbsen statt. Dass das Meeting ein Sprungbrett für internationale Einsätze ist, bewies es in diesem Jahr. 20-mal konnten sich Athleten, die in Garbsen am Start waren für internationale Meisterschaften qualifizieren und dort auch einige Medaillen gewinnen.

Neele Eckhardt (links) und Kristin Gierisch werden ins Stadion gefahren (Foto: Hubert Lödding)

Weiterlesen …

Veröffentlicht am 21. Oktober 2017 um 17:24 Uhr von Reiner Dismer

Mannschaftsaufstellung Hallenvergleichskampf

Am 19.11. findet im SLZ Hannover wieder der traditionelle Vergleichskampf für U14 und U16 statt. Leider hat der Garbsener SC seinen Teilnahme wieder abgesagt, trotzdem ist es Annika Wartenberg gelungen eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzustellen, die den Sieg des vergangenen Jahres hoffentlich wiederholen kann. Unter Verband/Vereine – Termine findet ihr die Aufstellung einmal nach Wettbewerben und einmal nach Vereinen sortiert. Bitte meldet euch möglichst bald, spätestens bis 30.10. bei Annika und teilt ihr mit, ob eure Athleten teilnehmen oder nicht.

Veröffentlicht am 15. Oktober 2017 um 9:37 Uhr von Reiner Dismer

Neue Sportinfo

Friedel Eilers hat eine neue Sportinfo veröffentlicht. Sie ist unter Verband/Vereine – Infos des Sportwartes auf der Homepage. Wir weisen noch einmal darauf hin, dass Veranstaltungen nur noch über DLV-Event angemeldet werden können. Eine Anleitung dazu ist dort auch zu finden.

Veröffentlicht am 9. Oktober 2017 um 10:06 Uhr von Reiner Dismer

Einladung zur Arbeitstagung

Die Einladung zur Arbeitstagung 2017 am 11.11. um 16.00 Uhr in Bordenau ist unter Verband/Vereine – Termine zu finden.

Veröffentlicht am 3. Oktober 2017 um 18:31 Uhr von Reiner Dismer

Sport Goslar offizieller NLV-Ausrüster

Viele Vereine wissen es bereits, dass Sport Goslar in Lehrte der offizielle Ausrüster des Niedersächsischen Leichtathletik Verbandes ist. Aber nicht alle Clubs nehmen an Wettkämpfen teil oder lesen den NLV-Staffelstab. Deshalb hier die Information, dass Sport Goslar allen Vereinen des NLV unter anderem günstige Erima-Ausrüsterverträge anbietet. Das Geschäft befindet sich in Lehrte in der Burgdorfer Straße 47. Weitere Informationen unter www.sport-goslar.de oder per E-Mail: info@sport-goslar.de.

 

Veröffentlicht am 25. September 2017 um 10:16 Uhr von Reiner Dismer

Arbeitstagung am 11. November

Die diesjährige Arbeitstagung des Kreises Hannover-Land findet am 11.11. um 16 Uhr beim TSV Bordenau statt. Karnevalskostüm ist nicht erforderlich. Die Einladung geht den Vereinen in den nächsten Tagen zu. Das Thema Strukturreform soll in der Dezembersitzung im NLV-Verbandsrat erneut zur Diskussion gestellt werden, wir bitten deshalb um zahlreiches Erscheinen.

Veröffentlicht am 18. September 2017 um 11:04 Uhr von Reiner Dismer

NLV-Strukturreform

Es hat da wohl Missverständnisse gegeben. In den Fragebogen wird z.T. die Strukturreform begrüßt, die Bezirksmeisterschaften möchte man aber erhalten. Der NLV plant in seiner Reform Kreise und Bezirke abzuschaffen und durch Regionen zu ersetzen. Die Region Hannover soll die vier Kreise Hannover-Stadt und -Land, Nienburg und Diepholz umfassen. Damit würden auch Kreis- und Bezirksmeisterschaften für uns entfallen und durch Regionsmeisterschaften ersetzt.

Veröffentlicht am 11. September 2017 um 9:29 Uhr von Reiner Dismer

Fragebogenaktion

An alle Vereine ist ein Fragebogen zum Thema Strukturreform   verschickt worden, außerdem hatten wir ihn am 21.8. hier auf der Homepage veröffentlicht. Leider ist der Rücklauf mehr als dürftig. Deshalb noch einmal die Bitte: füllt den Fragebogen aus und schickt ihn bis spätestens 15. September an Jörg Krahl, Stünkelweg 11, 30900 Wedemark oder per Mail: jkrahl@aol.com.

 

Veröffentlicht am 8. September 2017 um 10:32 Uhr von Reiner Dismer

Über 2000 Teilnehmer auf Lehrtes Straßen

Auch in seiner 16. Auflage lockte der Abend-Citylauf wieder über 2000 Laufbegeisterte nach Lehrte. Von den Mädchen und Jungen aus Lehrter Kitas bis zur W 70 und M 75 waren alle Altersklassen vertreten. Es war ein besonderes Jahr, denn nach 15 Jahren hatte „Mr. Citylauf“ Jürgen Teiwes den Staffelstab, genauer den roten Ordner mit allen Unterlagen, in jüngere Hände gelegt. Es waren große Fußstapfen, in die das neue Organisationsteam um Uli Alpers, Jan Heinrich und Wolfgang Röbber treten musste, aber bis auf einige Probleme bei der Siegerehrung klappte alles.

Erfreulich, dass im Hauptlauf  über 10 km zwei Athleten aus dem Kreis Hannover-Land dominierten. Haftom Weldaj (TSV Pattensen), sogar mit neuem Streckenrekord, und Gwendolyn Mewes (LAC Langenhagen) waren nicht zu schlagen und konnten den begehrten Preis, einen Gutschein von Türkish Airlines für eine Reise für zwei Personen, weltweit, entgegennehmen.  Für den neuen Streckenrekord von 31:05 min erhielt Haftom Weldaj zusätzlich eine Prämie, gesponsert vom Klinikum Wahrendorff. Platz 5 erreichte Andreas Sölter (LAC Langenhagen), der damit seine Führung im HAZ-Ranking ausbauen konnte.

Veröffentlicht am 3. September 2017 um 11:50 Uhr von Reiner Dismer