14 neue Kreismeister

Im Rahmen des Abendsportfestes des TuS Wunstorf wurden weitere Kreismeistertitel vergeben. Fünf Titel gingen an den TSV Neustadt, dreimal war die TSV Burgdorf erfolgreich. Auch in der Kreispokalwertung gab es einige Verschiebungen.
Die aktualisierten Listen sind unter Ergebnisse/Statistik veröffentlicht.

Veröffentlicht am 23. Juli 2021 um 9:33 Uhr von Reiner Dismer

TSV Burgdorf glänzt bei den Landesmehrkampfmeisterschaften

Mit sieben Urkunden kehrten die vier burgdorfer Leichtathleten von den hervorragend organisierten Landesmehrkampfmeisterschaften aus Bad Harzburg zurück. Die beste Platzierung holte Lina Zoe Rüth mit Platz 2 im Siebenkampf W15. Im Vierkampf lag sie nach dem ersten Tag noch auf Platz 3, nach 80 m Hürden und Speerwerfen hatte sie sich auf Platz 2 vorgeschoben. Mit einem couragierten 800 m-Lauf versuchte sie noch, die führende Amira Weber aus Peine zu überholen, nach 2:33,07 min, der schnellsten 800 m-Zeit und persönliche Bestleistung, blieben die Uhren stehen, aber auch Amira Weber wuchs über sich hinaus, lief persönliche Bestzeit und konnte einen knappen Vorsprung über die Ziellinie retten. 
Die erfolgreichen Burgdorfer Mehrkämpfer mit ihren Trainern Antje und Ralf Peschel
Weiterlesen …

Veröffentlicht am 19. Juli 2021 um 11:00 Uhr von Reiner Dismer

Vier Titel und drei Kreisrekorde bei NDM

Von den Norddeutschen Meisterschaften für U20 und U16 in Berlin kehrten die Athletinnen des Landkreises mit vier Titeln und drei Kreisrekorden heim. Doppelsiegerin wurde Sarina Barth (Rukeli Trollmann Isernhagen) über 100 und 200 m in der weiblichen Jugend U20. Über 400 m Hürden siegte Yasmin Amaadacho (Garbsener SC) mit neuem Kreisrekord von 61,18 s. Den vierten Titel steuerte Karla Humphrey (GSC) über 300 m W 15 bei. Die 41,02 s sind in der Klasse W14 ebenso neuer Kreisrekord, wie ihre 45,45 s über 300 m Hürden, die Platz 2 bei den Meisterschaften bedeuteten.

Veröffentlicht am um 10:29 Uhr von Reiner Dismer

Platz 8 für Lara Siemer bei der U20-EM

Es begann nicht optimal für Lara Siemer (Rukeli Trollmann Isernhagen) bei den U20-Europameisterschaften in Tallinn. Nach 100 m Hürden und Hochsprung lag sie auf Rang 15. Aber mit der fünftbesten Kugelstoßleistung und Platz 3 über 200 m arbeitete sie sich auf Platz 6 vor. Mit 24,43 s über 200 m stellte sie einen neuen Kreisrekord auf. Nach Weitsprung und dem Speerwurf lag Lara auf Rang 8. Trotz eines couragierten 800 m-Laufes konnte sie diesen Rang nicht mehr verbessern, zu Platz 6 fehlten nur sechs Punkte, den 7. Rang verfehlte sie um einen Zähler. Mit 5592 Punkten verbesserte sie ihren eigenen Kreisrekord. Ein toller Erfolg für Lara Siemer und ihren Trainer Berno Wittkopf.

Veröffentlicht am 16. Juli 2021 um 17:24 Uhr von Reiner Dismer

Kinderleichtathletik-Fortbildung des NLV

Der NLV bietet vom 17. bis 19. September in Hannover ein Fortbildungswochenende zum Thema Kinderleichtathletik an. Nähere Informationen und Anmeldung unter www.nlv-la.de oder über den Link auf dieser Homepage (Links – Leichtathletik/NLV).
In diesem Zusammenhang sei auch auf die Service-Seite auf der NLV-Homepage hingewiesen. Man findet dort interessante Infos u. a. für Vereinsmitarbeiter, Betreuer und Lauftreffleiter.

Veröffentlicht am um 9:41 Uhr von Reiner Dismer

Kreispokal Ausschreibung

Wie schon einmal berichtet hat sich der Lehrter SV bereit erklärt, den am 5.6. ausgefallenen Kreispokal für U10 und U12 am 18.9. auszutragen. Die Ausschreibung dafür ist jetzt unter Ausschreibungen KM veröffentlicht.

Veröffentlicht am 11. Juli 2021 um 14:51 Uhr von Reiner Dismer

SC Hemmingen-Westerfeld siegt beim KiLa-Cup

Sechs Mannschaften trafen sich zum Kreisentscheid des KiLa-Cups anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des NLV beim TSV Egestorf. Detlef Bönker und sein Team hatten alles bestens organisiert und sogar für tolles Wetter gesorgt. Mit vollem Einsatz aber auch mit viel Spaß kämpften die Kinder um jeden Punkt. Am Ende siegte die erste Mannschaft des SC Hemmingen-Westerfeld mit 6 Punkten vor TuS Altwarmbüchen mit 10 Punkten. Dahinter mit TV Lohnde, TSV Neustadt und TSV Egestorf drei punktgleiche Mannschaften mit jeweils 13 Punkten auf Rang 3 und SC Hemmingen-Westerfeld 2 mit 23 Punkten. Am Ende der Veranstaltung bekam jedes Kind ein Teilnehmer-Armband und eine KiLA-Cup Medaille überreicht.
Allgemeiner Tenor bei Kindern, Eltern und Betreuern: diese etwas andere Art der Leichtathletik hat allen viel Spaß gemacht und ist eine tolle Abwechslung im üblichen Leichtathletik-Programm.

Weiterlesen …

Veröffentlicht am um 12:50 Uhr von Reiner Dismer

KM 800 m U14 und U16 am 21.7. in Wunstorf

Die in Neustadt ausgefallenen Kreismeisterschaften über 800 m U14 und U16 werden am 21.7. im Rahmen des Abendsportfestes in Wunstorf nachgeholt. Die aktualisierte Ausschreibung mit Zeitplan ist unter Ausschreibungen KM auf der Homepage veröffentlicht.

Veröffentlicht am 10. Juli 2021 um 18:41 Uhr von Reiner Dismer

Bezirksmeisterschaften in Hameln abgesagt

Da die gemeldete Teilnehmerzahl für die Bezirksmeisterschaften am 10.7. in Hameln in keinem Verhältnis zum Aufwand für den Ausrichter stehen und auch nicht dem Anspruch an eine Bezirksmeisterschaft genügen, haben sich der Bezirk Hannover und der Ausrichter entschieden, diese Veranstaltung abzusagen.

Veröffentlicht am 5. Juli 2021 um 18:09 Uhr von Reiner Dismer

Vierkampf-Kreismeisterschaften

In Burgdorf fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften im Vierkampf der Klassen U14 und U16 statt. Mit fünf Titeln war der Gastgeber der erfolgreichste Verein, gefolgt von TVE Sehnde (2), SC Hemmingen-Westerfeld und Garbsener SC (je ein Titel). Die komplette Ergebnisliste und die aktualisierten Listen der Kreismeister und der Kreispokalwertung unter Ergebnisse/Statistik auf der Homepage.

Veröffentlicht am um 11:23 Uhr von Reiner Dismer