Laras zweiter Streich

41 Jahre hielt der Kreisrekord über 100 m bei der weiblichen Jugend U20, seit Donnerstag ist er Geschichte. Lara Siemer (Rukeli Trollmann Isernhagen) verbesserte die älteste Bestleistung in dieser Altersklasse um 8/100 auf 12,13 s.

Lara Siemer (rechts) auf dem Weg zu ihrem zweiten Kreisrekord  (Foto: Berno Wittkopf)

Veröffentlicht am 28. Juni 2020 um 9:47 Uhr von Reiner Dismer

Lara Siemer mit Kreisrekord

Die lange Wettkampfpause scheint Lara Siemer (Rukeli Trollmann Isernhagen) gut bekommen zu sein. Bei ihrem ersten Start nach der Corona-Pause lief sie in Bremen die 200 m in 24,53 s und verbesserte den Kreisrekord in der weiblichen Jugend U20 um 51/100 Sekunden. Sie unterbot damit sogar die 23 Jahre alten Bestleistung der Frauen.


Lara Siemer auf dem Weg zum Kreisrekord (Foto: Berno Wittkopf)

Veröffentlicht am 22. Juni 2020 um 12:59 Uhr von Reiner Dismer

Kreispokal U10 und U12 in Lehrte am 26.09.

Das für den 20. Juni geplante Schülersportfest des Lehrter SV findet nun am 26. September statt. Es werden aber nur Dreikämpfe für die Klassen M/W U12 und jünger ausgetragen, keine Staffeln. Im Rahmen dieses Sportfestes werden auch die Kreispokale M/W U10 und M/W U12 für die besten Dreikampf-Mannschaften vergeben. Um die Teilnehmerzahl zu begrenzen, sind nur Vereine aus dem Kreis Hannover-Land startberechtigt. Jürgen Teiwes hat Hinweise für die Durchführung erstellt, sie sind mit dem Sportwart Friedel Eilers abgesprochen.

Ausschreibung Schülersportfest Lehrte 26.09.2020

Hinweise zur Durchführung

Veröffentlicht am 18. Juni 2020 um 10:28 Uhr von Reiner Dismer

Neue Info des Sportwartes

Unter Verband/Vereine gibt es eine neue Info des Sportwartes Friedel Eilers.

Veröffentlicht am 13. Juni 2020 um 16:39 Uhr von Reiner Dismer

Wettkämpfe ab 1. Juli 2020

Unter strengen Sicherheitsmaßnahmen sind Wettkämpfe eingeschränkt ab 1. Juli in Niedersachsen wieder möglich.
Da die Gesundheit der Kampfrichter, die ja häufig zur Risikogruppe gehören, und der Sportler vorgeht und die Sicherheitsvorgaben nicht immer eingehalten werden können, sind folgende Sportfeste im Kreis Hannover-Land vom Veranstalter abgesagt worden:

08.07. Abendsportfest in Wunstorf mit KM 400 m, 1500 m, 5000 m und 3×800 m
12.07. Schülermehrkampftag in Burgdorf mit KM Vierkampf
07.09. Wisent-RUN in Springe
11.09. Citylauf in Lehrte
20.09. Rübenlauf in Hiddestorf

Auch die beiden letzten Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr, 10 km Straßenlauf in Hannover und Senioren/Seniorinnen in Gronau fallen aus.

Der im Frühjahr abgesagte Springe-Deister Marathon soll am 22.08. durchgeführt werden.

Veröffentlicht am 10. Juni 2020 um 9:57 Uhr von Reiner Dismer

Start ins Leichtathletik-Training

Nach der Lockerung der Einschränkungen steht einem Leichtathletik-Training unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln nichts mehr im Weg. Komplizierter ist die Ausrichtung von Sportfesten. Unter den folgenden Links findet ihr die Berichte des NLV und die DLV zu dem Thema:

28.04. DLV_Voraussetzungen_Vereinssport_Wettkampfbetrieb_Corona

05.05. Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs im Freien – NLV

15.05. Handlungsempfehlungen des NLV zu einzelnen Disziplinen

15.05. Datenschutzkonforme Dokumentation des Trainings

16.05. Anmerkungen NLV zu den Artikeln

25.05. Anmerkungen zum Hallentraining

04.06. Hinweise zur Aufnahme des Wettkampfbetriebes

05.06. Startschuss für Lauftreffs

19.06. Letzten Stufe der Lockerung tritt in Kraft

Veröffentlicht am 6. Mai 2020 um 9:46 Uhr von Reiner Dismer

Hans Loichen feiert 85. Geburtstag

Am 6. Mai feiert das Ehrenvorstandsmitglied des Kreises Hannover-Land Hans Loichen seinen 85.sten Geburtstag. Hans kam 1946 nach Niedersachsen und schloss sich zuerst dem MTV Ilten an. 1957 zog er nach Lehrte und trat in den Lehrter SV ein. Hier war er nicht nur als Mehrkämpfer, Hammerwerfer und später auch als Marathonläufer aktiv, sondern übernahm auch gleich einen Übungsleiterposten.  Im Kreisvorstand war Hans als Statistiker und Kassenwart tätig. Seine Liebe zur Leichtathletik hat er bis heute nicht verloren, das Foto entstand im Januar dieses Jahres, als er das Schülerhallensportfest in Lehrte besuchte.
Hans Loichen (Foto: Hubert Lödding)

Veröffentlicht am 3. Mai 2020 um 17:22 Uhr von Reiner Dismer

NLV-Sommercamp

Der NLV lädt Jugendliche der Altersklasse U14 und U16 zu zwei Sommercamps für den Bereich Sprint/Sprung ein. Die Ausschreibung ist unter „Ausschreibungen“ – „Weitere Ausschreibungen“ auf der Homepage veröffentlicht.

Veröffentlicht am 12. März 2020 um 14:14 Uhr von Reiner Dismer

Leichtathletik einmal anders

Wie schon einmal erwähnt veranstaltet der TV Lohnde am 27. Juni die Lohnder Zwergenspiele für Schüler und Schülerinnen-Mannschaften U8 und U10 . Die Ausschreibung ist inzwischen bei ladv und auf der Homepage des TV Lohnde: www.tv-lohnde.de veröffentlicht.

Veröffentlicht am 10. März 2020 um 9:54 Uhr von Reiner Dismer

Springer-Elite auch 2020 wieder in Garbsen

Auch in diesem Jahr wird die Springer-Elite wieder in Garbsen zu Gast sein. Das 21. KURTULUS Springer-Meeting findet am 17. Mai auf der Sportanlage am Schulzentrum Planetenring statt. „Spätestens seit dem deutschen Dreisprung-Rekord von Kristin Gierisch im vergangenen Jahr steht Garbsen bei allen Springern im Terminkalender“, berichtet Organisator Bernd Rebischke.
Auf dem Weg zum Deutschen Rekord     (Foto: Hubert Lödding)

Welchen Stellenwert das Meeting inzwischen hat, zeigt sich auch daran, dass ⅔ der Endkampfteilnehmer bei den deutschen Hallenmeisterschaften schon in Garbsen gestartet sind, darunter zehn Medaillengewinner. Auch bei den deutschen Jugendmeisterschaften in der Halle waren die „Garbsen-Starter“ mit sieben Medaillen sehr erfolgreich.
Da das KURTULUS Springer-Meeting auch in diesem Jahr Qualifikationssportfest für die internationalen Meisterschaften ist, werden die deutschen Springer und Springerinnen sicher wieder alle nach Garbsen kommen. Da sich die tolle Atmosphäre inzwischen auch international herumgesprochen hat, werde ich bestimmt auch einige Anfragen aus dem Ausland erhalten“, vermutet Bernd Rebischke. Für die Erwachsenen stehen in diesem Jahr die Olympischen Spiele in Tokio und die EM in Paris an, die U20-Athleten wollen zur WM nach Nairobi (Kenia) und für die U18 geht es um Startplätze bei der EM in Rieti (Italien).

Für die Olympiateilnehmer von morgen geht es am 17. Mai um 10.30 Uhr los, die Erwachsenen starten ab 13.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht am 9. März 2020 um 9:44 Uhr von Reiner Dismer