Fünf neue Kreisrekorde

Fünf Kreisrekorde konnten im Laufe des Jahres verbessert werden. Besonders erfolgreich war Vianne Schäfer vom TSV Burgdorf. Sie verbesserte in der Altersklasse W 14 die Rekorde im Speerwerfen, Siebenkampf und Blockwettkampf Wurf. In der Altersklasse M 14 konnte Roodley Moldenhauer (TuS Wunstorf) den Kreisrekord über 300 m verbessern und bei der weiblichen Jugend U 20 heißt die neue Rekordinhaberin über 1000 m Antonia Schiel vom TSV Wennigsen.

Die aktuelle Rekordliste für alle Altersklassen findet man unter Athleten/Kreisrekorde.

Veröffentlicht am 9. November 2016 um 13:10 Uhr von Reiner Dismer

Wieder erfolgreich beim Kreispokal

Auch in diesem Jahr war der Kreis Hannover-Land in der Gesamtwertung des Schülerkreispokals erfolgreich. Auf allgemeines Unverständnis stieß die kurzfristige Absage des Garbsener SC. Die Verantwortlichen haben dadurch nicht nur   die einzelnen Mannschaften und Staffeln um eine noch bessere Platzierung gebracht, sondern auch ihren eigenen Athleten einen tollen Mannschaftswettkampf im SLZ Hannover vorenthalten, der auch in diesem Jahr allen beteiligten Schülern und Schülerinnen viel Spaß gemacht hat. Weiterlesen …

Veröffentlicht am 7. November 2016 um 13:13 Uhr von Reiner Dismer

Arbeitstagung 2016

Vertreter aus 17 Vereinen konnte der Vorsitzende des Kreises Hannover Land bei der diesjährigen Arbeitstagung in Wunstorf begrüßen. Einen breiten Raum nahm der Punkt Ehrungen ein. Mit der DLV Ehrennadel in Silber wurde Hartmut Fischer vom TuS Altwarmbüchen geehrt, NLV Gold gab es für Ulrich Baden vom TuS Wunstorf und die NLV Nadel in Silber erhielten Jürgen Henning (TuS Altwarmbüchen) und Ulrich Fesca (TSV Neustadt).

Uwe Wartenberg mit den Geehrten Ulrich Fesca, Jürgen Henning, Ulrich Baden und Hartmut Fischer (v.l.n.r.)
Uwe Wartenberg mit den Geehrten Ulrich Fesca, Jürgen Henning, Ulrich Baden und Hartmut Fischer (v.l.n.r.)

Erstmals wurden in diesem Jahr auch Vertreter der siegreichen Mannschaften im Kreispokal eingeladen. So konnte Claus Reuße den Vertretern des TuS Wunstorf (Männer, Frauen, weibliche Jugend U 18/20 und 16), sowie der männlichen Jugend U 16 vom TSV Neustadt die Urkunden und Medaillen persönlich überreichen. Für den TSV Burgdorf (männliche Jugend U 18/20 und weiblichen Jugend U 14) und den Garbsener SC (männliche Jugend U 14) übergab er sie an die Vereinsvertreter.

Vertreter der Siegermannschaften vom TuS Wunstorf und TSV Neustadt und Vereinsvertreter des TSV Burgdorf und Garbsener SC
Vertreter der Siegermannschaften vom TuS Wunstorf und TSV Neustadt und Vereinsvertreter des TSV Burgdorf und Garbsener SC

Nach den Ehrungen gaben Uwe Wartenberg und Sportwart Friedel Eilers einen Rückblick auf die Saison 2016. Erfreulich ist, dass sowohl die Teilnehmerzahlen an den Veranstaltungen im Kreis, als auch die Mitgliederzahl in den Leichtathletik-Abteilungen leicht angestiegen ist.

Schwierig war wie immer die Terminierung und Vergabe der Kreismeisterschaften. Friedel Eilers muss noch ein paar Feinarbeiten durchführen, der Plan wir nach Fertigstellung auf der Homepage veröffentlicht.

Nach kurzen Berichten vom NLV und vom Bezirk Hannover bedankte sich Uwe Wartenberg für die Teilnahme und beendete die Sitzung.

Veröffentlicht am um 9:16 Uhr von Reiner Dismer

Mannschaftsaufstellung für den Kreisvergleichskampf

Unter Vereine/Verbände – Termine hat Annika Wartenberg die Mannschaftsaufstellung für den Kreisvergleichskampf am   6. November im SLZ Hannover veröffentlicht. Leider hat der Garbsener SC seine Teilnahme komplett abgesagt, was die Aufgabe der Schülerwartin nicht gerade leichter machte. Trotzdem hat sie dank der übrigen 14 Vereine schlagkräftige Mannschaften zusammenstellen können, die hoffentlich den letztjährigen Gesamtsieg wiederholen können. Natürlich gibt  es auch wieder die T-Shirts des Kreises.

Veröffentlicht am 29. Oktober 2016 um 10:18 Uhr von Reiner Dismer

Neue Terminplan für 2017

Unter Vereine/Verbände hat Friedel Eilers einen aktualisierten Terminplan für 2017 veröffentlicht.

Veröffentlicht am 23. Oktober 2016 um 13:26 Uhr von Reiner Dismer

Termine 2017

Unter Verband/Vereine – Termine hat Friedel Eilers die aktuellen Terminplanvorschläge für 2017 veröffentlicht.

Veröffentlicht am 11. September 2016 um 16:35 Uhr von Reiner Dismer

Kreispokalwertung ist entschieden

Die letzten Kreismeisterschaften sind gelaufen, leider konnten beim Langstreckentag in Garbsen in den 16 Meisterschaftswettbewerben nur zwei Titel vergeben werden: Jonas Büttner (Garbsener SC) über 2000 m M 13 und Meryen Jarczynski-Riechers (TuS Wunstorf) über 2000 m W 15. Hervorzuheben noch die 15:09,9 min über 5000 m von Haftom Weldaj vom TSV Pattensen, der damit auf Platz 3 im Bezirk und Rang 9 in Niedersachsen liegt.

Damit stehen auch die diesjährigen Kreispokalsieger U 14, U 16, U18/20 und Erwachsene fest. Die Medaillen und Urkunden werden traditionell bei der Arbeitstagung am 5. November vergeben. Der Endstand ist unter Ergebnisse/Statistik zu finden.

 

 

 

Veröffentlicht am 10. September 2016 um 17:39 Uhr von Reiner Dismer

Kreisvereine bei Landesmeisterschaften erfolgreich

Mit fünf Titeln und insgesamt neun Medaillenplätzen kehrten die Aktiven des Kreise Hannover-Land von den Landesmeisterschaften U 20 und U 16 in Delmenhorst zurück. Als Sprinthochburg im U 16-Bereich erwies sich dabei der TuS Wunstorf. Drei der vier Titel in diesen Altersklassen gingen auf sein Konto. Den Anfang machte Johanna Paul in der Klasse W 14, am nächsten Tag holten sich dann Dennis Kleefeld (M 15) und Roodley Moldenhauer (M 14) die 100 m-Titel. Die beiden anderen Landestitel erreichten Jörn Kaiser im 400 m-Lauf der männlichen Jugend U 20 und Antonia Schiel (beide TSV Wennigsen) bei der weiblichen Jugend U 20. Weiterlesen …

Veröffentlicht am 29. August 2016 um 9:49 Uhr von Reiner Dismer

Neue Info des Sportwartes

Unter Verband/Vereine ist eine neue Info des Sportwartes auf der Homepage.

Veröffentlicht am 1. August 2016 um 13:27 Uhr von Reiner Dismer

Von Kassel nach Neustadt

Von den Deutschen Meisterschaften in Kassel zum Sprintcup nach Neustadt, diesen Weg schlagen zwölf Aktive am Sonntag ein. So startet die komplette 4×100 m Staffel des SV Werder Bremen, die bei der DM Platz 6 belegte. Mit der dreifachen Landesmeisterin Jana Loock von der LG Weserbergland erhalten die Bremerinnen starke Konkurrenz. Über 200 m stehen mit Jana Loock, Isabell Hartmann (LG Weserbergland) und Jana Heyna (VfL Eintracht Hannover die ersten drei der Landesmeisterschaften am Start.

Bei den Männern trifft Fabian Netzlaff (Werder Bremen), in Kassel nur um 8/100 s am Halbfinale über 100 m gescheitert, unter anderem auf Dominique Andre Arndt und Lennard Kolter, die mit der Staffel des VfL Eintracht Hannover in Kassel Rang 10 belegten.

Aussichtsreicher Sprinter aus dem Kreisgebiet ist Joshua Maschke (TuS Altwarmbüchen), der Norddeutsche Jugendhallenmeister über 60 m.

Das Sportfest in Neustadt beginnt am 26. Juni um 10.30 Uhr mit Speerwerfen, Kugelstoßen und dem Sprintcup für U 10, die Jugendlichen und Erwachsene tragen ihre Sprints ab 11.30 Uhr aus. Um 14.15 Uhr ist die Veranstaltung beendet, so dass man noch pünktlich zum Fußballspiel kommt.

 

Veröffentlicht am 23. Juni 2016 um 10:43 Uhr von Reiner Dismer